Wie man mit Apps nichts mehr vergisst

Irgendwas fehlt immer, wenn man vom Einkauf zurückkommt. Entweder hat man vergessen es aufzuschreiben oder einfach die Nudeln auf der Liste übersehen. Auch bei der Arbeit passiert das: Auf dem Nachhauseweg fällt einem ein, dass man doch dem Kollegen den Text Korrekturlesen wollte. Hatte man zwar beim Mittagessen versprochen – und dann vergessen.

Kleine Helfer, die es als kostenlose und für alle Smartphones gibt, können zumindest das Risiko des Vergessens etwas reduzieren. Aber man muss auch wissen, wie man sie am besten anwendet. Dazu hier ein paar Tipps:

Einfach bleiben

Wer sich nur an Dinge erinnern will, braucht kein kompliziertes Projektmanagementsystem. Apple hat eine eigene Software, Reminders, für seine Geräte, für Android gibt es Gratis-Apps zum herunterladen, die das Notwendige leisten.

Datum und Zeit festlegen

Einige Apps erlauben nicht, eine Zeit festzulegen, oder verbergen das in Untermenüs. Dabei ist die Zeit wichtig, denn man neigt eher dazu eine Aufgabe zu vergessen, die einem Tag zugeordnet ist als eine, die um 15 Uhr erledigt sein muss. Wenn man dann noch zwei Mal davor und alle 30 Minuten danach erinnert wird, wird man die Aufgabe auch machen.

Aufgaben mit anderen teilen

Manchmal reicht schon ein wenig der Druck der Gruppe. Man kann Aufgaben mit anderen teilen, Familienmitgliedern, Freunden, Arbeitskollegen. Die werden dann schon nachfragen, wenn etwas nicht erledigt wurde.

Prioritäten setzen

Wer etwas disziplinierter ist, wenn es um die Erledigung von Aufgaben geht, kann diese dann auch priorisieren. Man sollte aber aufpassen, nicht jede Aufgaben die weniger wichtig ist, unerledigt zu lassen. Gut sind Apps, die Prioritäten auch mit Farben anzeigen.

Den Tag organisieren

Manche Apps, ganz vorne To Do von Microsoft, zeigen als Erstes an, was am Tag erledigt werden soll. Das hat den Vorteil, dass diese Liste immer kleiner wird, je mehr mal als erledigt markiert, was in der Regel sehr motivierend ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *